Senioren-Gartenfest 2019

Nachdem die Mitarbeiter des Vereinshauses am Dienstag vor dem Fest alles aufgebaut hatten, begann am Mittwochnachmittag, den 28.08.2019 im evangelischen Gemeindehaus unsere Gartenparty. Bei schönem Wetter trafen etwa gegen 13:30 Uhr die ersten Gäste ein, um sich ein gemütliches Plätzchen an den Tischen unter den Pavillons auszusuchen. Um 14:00 Uhr ging das Fest mit Kaffee und selbstgemachten Kuchen dann so richtig los.
Unter den anwesenden Gästen befanden sich ungefähr 20 Bewohner aus dem Altenpflegeheim St. Antoni-Stift Ostritz. Insgesamt waren rund 60 Personen zu unserem Fest gekommen.
Die Mitarbeiter des Vereinshauses haben zu diesem Anlass fünf verschiedene Fruchttorten zubereitet. Ergänzt wurde das Angebot durch einen Mandarinenschmandkuchen von Frau Schwarzbach.

Herr Hubertus Ebermann begrüßte alle Anwesenden nach dem Kaffeetrinken mit einer kurzen Ansprache. Mit Unterstützung von Herrn Joachim Seibt am Keyboard und Herrn Dietmar Rachel an der großen Trommel machte er Musik für unsere Gäste. Jeder, der wollte konnte bei den Liedern gerne mitsingen. Darunter waren auch viele Volkslieder. Die Notenbücher mit den Noten und Texten dazu waren schon im Vorfeld verteilt worden.
Die ganze Zeit über gab es kühle Getränke. Die Gäste konnten wählen zwischen Wasser und Säften, aber auch Bier, alkoholfreie oder alkoholhaltige Bowle wurden angeboten.
Zum Abschluss des Nachmittags gab es getoastetes oder normales Brot mit Bratwurst von der Fleischerei Müller, sowie Schüttelgurken, Tomaten und grüne Gurken.
Gegen 19:00 Uhr war das Fest beendet und die Heimbewohner wurden wieder zurück ins Pflegeheim gebracht.
Am Donnerstag haben die Mitarbeiter des Vereinshauses alles wieder abgebaut und aufgeräumt.
Wir sagen noch mal „Vielen Dank!“ an Alle, welche zum Gelingen dieses Nachmittags beigetragen haben.